#81 Intervisions #1

Anne Schneider / Jakob Weiss

19.dezember 2015

Intervisions ist neu.
Intervisions ist schräg.
Intervisions ist allerschönste Spontaneität und Unmittelbarkeit.
Und das schönste: Intervisions kommt immer wieder.

Ein flirrender Wind weht durch die Flure, krude Gestalten warten auf den entscheidenden Moment und schon klappt sie zu, die Geschichtenfalle und wir sind mittendrin im allerschönsten fiktionalen Raum-Zeit-Gefüge fremder Phantasien.
Anne Schneider und Jakob Weiss laden in regelmäßigen Abständen KünstlerInnen verschiedener Sparten ein, die Gespinste bestimmter Autoren zum Leben zu erwecken. Visionen, Ästhetiken und Stile prallen aufeinander und sprengen alles bisher da gewesene. Auf die Zuschauer wartet an jedem Abend ein unvorhersehbares Ereignis, ein explosives Grundgemisch, das durch das jeweils zusammenkommende Künstlerkollaboratorium entsteht. In ungewohnten Räumen begegnet man Menschen und ihren Geschichten – Geschichten, die sich nach und nach mit denen anderer vermengen, erklären, aufheben und verselbstständigen. Denn rausgelöst aus ihrem eigentlichen Stücke-Korsett beginnen die Figuren mehr und mehr ihre Freiheit zu genießen und ihr Schicksal selbst zu bestimmen.

von Jakob Weiss / Anne Schneider / Helen Schröder / Tanja Ehmann / Emma Rönnebeck / Alessija Lause / Siska / Franziska Pierwoss / Giulia Paolucci / Andreas Ühlein / Robert Rating



↑ Back To Top ↑