#286 The Furious Rodrigo Batista – Side A

Rodrigo Batista –
Performing Arts Festival Berlin 2019 | Introducing...





© Alessandro Sala

01. Juni 2019
19.00 Uhr

15 | 10 Euro
(Kombiticket Of Coal and Rainbow | The Furious Rodrigo Batista)
Karten

>>>English

Wütend ist er nicht erst seit gestern und wird es auch morgen wohl noch sein! Der brasilianische Theatermacher und Performer Rodrigo Batista erforscht den Aufstand als Zustand. Dabei exponiert er sich und seine Wut auf der Bühne. Macht sich angreifbar und greift an! Archaisch, männlich, aufständisch werden stereotype Bilder Brasiliens zerschlagen und einem aufgeklärten Europa vor die Füße geworfen.

Rodrigo Batista ist Theatermacher und Dozent. Zur Zeit absolviert er den DAS Theater Master Studiengang an der Amsterdam University of the Arts. Er studierte Theaterregie an der der Universität São Paulo und arbeitete über 10 Jahre lang mit der brasilianischen Gruppe »[pH2]: estado de teatro«. Momentan entwickelt er eine Reihe von Soloarbeiten mit dem Ziel, den Aufstand in den Theaterraum zu bringen. Als erstes Ergebnis dieser Forschung entwickelte er die Performance The Furious Rodrigo Batista.

Dauer: ca. 45 Minuten.
In englischer und portugiesischer Sprache.

von und mit Rodrigo Batista Gast Beatriz Id Limongelli Video- und Lichtdesign Rodrigo Batista Sounddesign Cainã Vidor, Rodrigo Batista Mitarbeit Paloma Franca Amorim Beratung Joachim Robbrecht, Aitana Cordero Licht, Video, Sound Mariana Senne

Eine Produktion von Rodrigo Batista in Koproduktion mit Centrale Fies im Rahmen des Live Works Award vol. 6 und DAS Theater Amsterdam.